Willkommen auf den Seiten der Pfarrei Liebfrauen in Koblenz am Rhein

Aus dem Herzen der Koblenzer Altstadt begrüßen wir Sie auf unseren Internet-Seiten.

Die Pfarrei Liebfrauen ist die älteste Pfarrei in Koblenz. Hier begann im frühen Mittelalter das christliche Leben in Koblenz. Über Jahrhunderte war die Liebfrauenkirche die zentrale Pfarrkirche der Koblenzer Bürger.
Auch im Verbund mit den anderen Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Koblenz-Innenstadt Dreifaltigkeit strahlt die Pfarrei Liebfrauen in die Stadt und darüber hinaus aus, sei es durch die täglichen Gottesdienste und das kirchenmusikalische Angebot oder durch die Chöre und die Singschule, die in der Pfarrei ihre Heimat haben.
Wir laden Sie ein, auf unseren Seiten unsere Pfarrei und die Liebfrauenkirche kennenzulernen und Aktuelles zu erfahren. Sie sind auch herzlich eingeladen, die Gottesdienste in der Liebfrauenkirche mitzufeiern oder einfach einmal in der Kirche innezuhalten oder die musikalischen Angebote wie die samstägliche „Musik zur Marktzeit“ zu genießen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf den Seiten der Pfarrei Liebfrauen in Koblenz am Rhein

„Wenn es dir gut geht, dann komm“ – Abendlob in Liebfrauen

Die zweite Staffel des Abendlobs in Liebfrauen ist gestartet. An jedem zweiten Dienstag eines Monats außerhalb der geprägten Zeiten und der Sommerferien bietet es, angelehnt an das Vespergebet der Kirche, Raum um zur Ruhe zu kommen und im Gebet innezuhalten.
Die musikalische Gestaltung übernehmen Mitglieder des Jugendkammerchor der Singschule Koblenz.
Die nächsten Termine:
12. Juli, 13. September, 11. Oktober und 8. November.

abendlobIm Anschluss an das Abendlob trafen sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Pfarrgarten zum gemütlichen Beisammensein. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Ergebnisse der Synode und ihre Auswirkungen auf unser künftiges Gemeindeleben. In lebhafter Diskussion wurden erste Ideen ausgetauscht. Die offene Runde wird sich auch weiterhin bei Bier und Wein nach dem Abendlob treffen und den Dialog fortsetzen.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Wenn es dir gut geht, dann komm“ – Abendlob in Liebfrauen

Einführung der neuen Messdiener

messdiener2016Am Sonntag, den 12. Juni (11. Sonntag im Jahreskreis) wurden vier neue Messdienerinnen und Messdiener offiziell in die Gemeinschaft eingeführt.
Wir freuen uns, dass sie von nun an unsere „alten Hasen“ beim Dienst am Altar unterstützen und wünschen ihnen für diese Aufgabe Gottes Segen.
Übrigens – am Tisch des Herrn ist noch der ein oder andere Platz frei! Neuzugänge sind herzlich willkommen und können sich gern im Anschluss an den Gottesdienst in der Sakristei melden. Dort gibt es weitere Infos über die Messdiener-Gruppenstunden und die sonstigen Aktivitäten.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Einführung der neuen Messdiener

Impressionen von Fronleichnam 2016

Diese Galerie enthält 20 Fotos.

„Barmherzig wie der Vater“ lautete das diesjährige Motto des Fronleichnams-Gottesdienstes. Die Prozession führte durch die Altstadt und endete auf dem Kirchplatz der Owerpfarr. Bei Erbsensupp‘ und Wierschtje ließen es sich die Gäste gut gehen, „Melodia Damscheid“ unter der Leitung von … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Impressionen von Fronleichnam 2016

Fronleichnam 2016: Barmherzig wie der Vater

fronleichnamAm Donnerstag, 26. Mai 2016, findet auch in diesem Jahr um 10 Uhr wieder die Fronleichnams-Eucharistiefeier auf dem Plan statt.
Unter der Leitung von Joachim Assmann wird der Kirchenchor Herz Jesu die „Missa in honorem Sancti Sebastiani“ zu Gehör bringen, begleitet vom Blechbläserensemble „Quartettino“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fronleichnam 2016: Barmherzig wie der Vater

Drei Jahre Kindergottesdienst in der Liebfrauenkirche

Einige der Kinder aus dem Kindergottesdienstkreis mit den Betreuern Beatrix und Sebastian Mählmann (hinten v.l.) und Initiatorin Elke Eicher

Einige der Kinder aus dem Kindergottesdienstkreis mit den Betreuern Beatrix und Sebastian Mählmann (hinten v.l.) und Initiatorin Elke Eicher

Am ersten Fastensonntag konnte der Kindergottesdienst-Kreis um Elke Eicher sowie Beatrix und Sebastian Mählmann ein kleines Jubiläum feiern: seit drei Jahren treffen sie sich einmal monatlich während der 11.30 Uhr-Messe meist in der Michaels-Kapelle mit einer stetig größer werdenden Kinderschar zu einem kindgerechten Wortgottesdienst. Immer dabei: die große Jesus-Kerze, auf der die teilnehmenden Kinder am Schluss mit einem Wachsplättchen ihre Teilnahme sichtbar machen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Drei Jahre Kindergottesdienst in der Liebfrauenkirche